H.T.P. Investments und Sanoh Industrial

Goes / Niederlande und Tokio / Japan, 21. August 2013

 

HTP Investments B.V. (“HTP”) hat mit Sanoh Industrial Co., Ltd. (“Sanoh”) eine Einigung über den Verkauf der GEIGER Automotive GmbH und ihrer Tochtergesellschaften („GEIGER“) an Sanoh Europe GmbH erzielt. HTP und Sanoh beabsichtigen, die Durchführung der Transaktion in Q3 2013 abzuschließen. Der Kaufpreis für das Eigenkapital beträgt €32,0 Millionen. HTP und Sanoh sind überzeugt, dass Sanoh Europe als neuer Eigentümer von GEIGER dem Unternehmen, seinen Mitarbeitern und Geschäftspartnern eine hervorragende Perspektive bietet. Als Teil der Sanoh-Gruppe hat GEIGER Zugang zu einer leistungsfähigen Plattform für fortgesetzte Investitionen in und Weiterentwicklung von Geigers ausgeprägter Tradition in den Bereichen Engineering, Produktinnovationen und Prozesstechnologie. Sanohs globale Präsenz und Expertise in automotive Powertrain Components bieten eine passgenaue Ergänzung und Kontinuität für das aktuelle GEIGER-Geschäft sowie eine starke Basis für die weitere internationale Expansion des Unternehmens.

Mit dieser Transaktion schließt HTP die erfolgreiche Restrukturierung von GEIGER unter HTPs Führung ab. HTP hatte GEIGER im Jahre 2009 im Rahmen eines Asset-Deals aus der Insolvenz der GEIGER-Vorgängergesellschaft erworben. 2010 hatte GEIGER ihr Portfolio durch den Zukauf von drei weiteren Produktionsstandorten (zwei in Deutschland, einer in den USA) arrondiert.

 

 Informationen über HTP:

 

HTP Investments BV, die 1990 gegründete niederländische Investment-Gesellschaft, fokussiert auf Unternehmen in Restrukturierungssituationen. HTP verfolgt einen unternehmerischen Ansatz mit dem Ziel, die Geschäftsführung der Portfolio-Unternehmen in Bezug auf operative Restrukturierung, personelle Verstärkung und Kapitalisierung zu unterstützen. HTP hat mit mehr als 50 Transaktionen seit Gründung in unterschiedlichen Sektoren eine umfangreiche Erfolgsgeschichte. HTP investiert ausschließlich Eigenmittel seiner Partner. (www.htp-investments.com)

 

Informationen über GEIGER:

 

GEIGER mit Unternehmenssitz in Murnau / Deutschland ist ein auf hochtechnische Kunststoffkomponenten für den Antriebsbereich spezialisierter Automobilzulieferer. GEIGER betreibt vier Produktionsstandorte in Deutschland sowie einen in den USA und beliefert primär die deutschen Premium-Hersteller als Hauptkunden. Das Unternehmen beschäftigt ca. 700 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2012 ca. €120 Mio. Umsatz und ca. €10 Mio. operatives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA). (www.geigerautomotive.com)

 

Informationen über Sanoh:

 

Sanoh mit Unternehmenssitz in Tokio / Japan ist ein globaler Automobilzulieferer mit 60 Produktionsstandorten in 20 Ländern und starker Kompetenz in Antriebsomponenten. Die Sanoh-Aktie ist an der Tokyo Stock Exchange notiert. Das Unternehmen erwirtschaftete im zum 31. März 2013 endenden Geschäftsjahr mehr als €850 Mio. Umsatz. (www.sanoh.com)